Jeden 2. Donnerstag veranstaltet der Jazz Club Fürth e.V. eine „offene Session“ – heute war ich dabei um mit der Leica Monochrom und dem Summilux 1:1.4/35mm Bilder zu machen.

Nachfolgend einige Impressionen eines sehr interessanten Abends mit toller Musik und begeisterten Zuhörern.

Alle Bilder sind mit einer Leica Monochrom und einem älteren  Summilux 1:1.4/35mm (1980er Jahre?)
ISO zwischen 1.250 und 4.000, Blende zwischen 1.4 und 4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s