Eigentlich mache ich lieber Bilder anstatt lange Texte zu schreiben und so wird auch dieser Beitrag sicher nicht sehr lange werden.

Astana als neue Hauptstadt Kasachstans wurde mehr oder weniger aus dem Steppenboden gestampft. Am ersten Blick wirkt auch alles neu und prächtig, aber etwas zoom lässt den Verputz dann doch bröckeln:

Eines der neuen Gebäude am Anfang der Prachtstraße zum Präsidentenpalast

Bild entstanden im Rahmen der Reise nach Astana

Bild entstanden im Rahmen der Reise nach Astana

Die Balkone auf der Unterseite sehen aus der Nähe etwas anders aus:

Bild entstanden im Rahmen der Reise nach Astana

Bild entstanden im Rahmen der Reise nach Astana

Aber die Prunkstraße für sich hat schon was beeindruckendes – lassen Sie mich ein paar Bilder zeigen:

Wenn man mit dem Bus und zu Fuß dann in den alten Teil der Stadt kommt wandelt sich das Bild ein wenig:

Menschenbilder gibt es auch ein paar wenige. Allerdings hatte ich diesmal meine Nikon D4 mit und diese war in vielen Fällen eher hinderlich – zu auffällig…
Aber dazu in einem weiteren Beitrag etwas mehr

Ein Gedanke zu “Astana Teil 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s